Top Crypto Influencer auf YouTube und Twitter

 

Die Krypto-Branche ist riesig und wird jeden Tag größer. In den letzten zwei Jahren ist sie von 2000 auf 7600 Kryptowährungen gewachsen und wächst weiter. Viele dieser Kryptowährungen sind schwache Projekte, Betrug, tote Projekte und mehr.

 

 

Die Kryptowährungsbranche verändert und entwickelt sich ständig weiter. Viele Projekte, die mit einer einzigen Idee begannen, verzweigten sich schließlich und die Dinge, die sie zu testen versuchten, wurden zu ihrem neuen Hauptaugenmerk, einfach weil die Bitcoin-Community sie mochte und mehr Potenzial darin sah.

Andere Projekte, die anfangs vielversprechend waren – sei es wegen einer guten Idee oder aus anderen Gründen – sind schließlich „vom Weg abgekommen“. Der Grund dafür kann alles sein – schlechte Führung, schlechte Entscheidungen, schlechter Ruf, die Art des Projekts, die Konkurrenz und vieles mehr.

Was wir damit sagen wollen, ist, dass es auf dem riesigen Kryptomarkt viele Perlen gibt, die aber extrem schwer zu finden sind, insbesondere für neue Händler und Investoren.

Wenn es Ihnen gelingt, sie zu finden, müssen Sie sie genau im Auge behalten, denn sie können fast im Handumdrehen noch größer werden oder ganz untergehen. Wenn Sie über genügend Wissen, Erfahrung und Engagement verfügen, um mit neuen Trends Schritt zu halten und genau einzuschätzen, was der nächste große Hit sein wird, ist dies eine sehr nützliche Fähigkeit.

Wenn Sie dies jedoch können, dann sollten Sie wissen, dass Sie zu den wenigen gehören, die ein so tiefes Verständnis von Kryptowährungen haben.

Wenn Sie nicht zu dieser Gruppe gehören, machen Sie sich keine Sorgen. Sie können immer noch in der Kryptowelt erfolgreich sein, aber Sie werden etwas Hilfe brauchen, und hier kommen die Influencer in der Kryptowelt zur Hilfe.

 

Welche Influencer gibt es (Krypto-Influencer)?

Wie der Name schon sagt, sind Kryptowährungs-Influencer Personen und Unternehmen, die ein tiefes Verständnis für die Kryptowährungsbranche haben, wie sie funktioniert und atmet, wie sie sich verändert und was als nächstes kommt.

Krypto-Influencer widmen eine große Menge an Zeit und Energie, um die Kryptoindustrie zu verfolgen und über neue und alte Projekte auf dem Laufenden zu bleiben. Sie wissen genau, welche Kryptowährungen beliebt sind und welche bald beliebt sein werden.

Viele von ihnen neigen aus verschiedenen Gründen dazu, ihre Ansichten über die Blockchain-Branche zu teilen. Einige wollen anderen helfen, Geld zu verdienen und die Welt der dezentralen Finanzen zu genießen. Andere finden es schwierig, Kryptowährungen zu verfolgen und wollen sich selbst beweisen, indem sie genau vorhersagen, in welche Richtung die Kryptowährung steigen wird.

 

 

Einige von ihnen sind Prominente, die in Kryptowährungen eingestiegen sind, oder erfolgreiche Geschäftsleute, die dank Kryptowährungen zu Prominenten wurden. Aber es gibt auch solche, die nicht als Berühmtheiten gelten. Viele von ihnen leiten keine großen Unternehmen, und das Verfolgen von Kryptowährungen und das Teilen ihres Wissens und ihrer Prognosen ist nicht ihre Aufgabe.

Diese Krypto-Enthusiasten lieben einfach neue Technologien und teilen ihr Wissen mit anderen, um Menschen zu helfen, Geld zu verdienen und mit der Blockchain-Technologie zu helfen.

 

Auf wen hören die Leute?

Laut einer Studie von Grin aus dem Jahr 2018 orientieren sich etwa 30 % der Kryptowährungsnutzer bei ihren Krypto-Handels- und Investitionsentscheidungen an den Empfehlungen dieser Influencer, und nur 3 % folgen den Ratschlägen von „Prominenten“.

Dies ist nicht überraschend, weil die Menschen Nicht-Prominente besser verstehen. Sie sind auch nur Menschen, wie alle anderen, aber sie verstehen etwas besser als wir alle. Sie sprechen dieselbe Sprache wie wir, leben dasselbe Leben wie wir und sind einfach einer von uns. Natürlich würden wir ihnen mehr vertrauen. Außerdem ist ihr Rat oft genauso gut wie der von Prominenten, wenn nicht sogar besser.

Über diese Influencer wollen wir heute sprechen, und wir möchten einige der Influencer auflisten, die wir kennen. Schauen wir uns doch einfach mal an, wer sie sind und wo man sie findet.

 

Top-Krypto-Influencer

Speziell für diejenigen, die erst vor kurzem gelernt haben, wie sich Bitcoin von Ethereum unterscheidet, haben wir eine kleine Bewertung der angesehensten Influencer in der Kryptowährungsbranche erstellt. Ja, ihre Aussagen und Kommentare sind nicht die ultimative Wahrheit. Aber zumindest die Meinung dieser Leute ist es wert, gehört zu werden.

 

 

Unsere Helden sind die bekanntesten Persönlichkeiten in der Krypto-Community, und Tausende von Abonnenten bestätigen diese Tatsache. Wenn Sie ihren sozialen Medien noch nicht gefolgt sind, dann ist es an der Zeit, dies zu tun – insbesondere für diejenigen, die planen, sich in Zukunft in der Kryptowährungsbranche zu engagieren. Schauen Sie sich unsere Krypto-Influencer-Liste an und nutzen Sie sie, um den Krypto-Raum zu verstehen.

 

Die prominentesten Cryptocurrency-Influencer auf YouTube

 

Amir Rozic

Amir Rozic hat die Fähigkeit, sehr technologische Dinge auf eine Weise zu erklären, die die Massen verstehen können. Amir Rozic ist ein Cryptocurrency Influencer, Serienunternehmer, Blockchain-Evangelist und Gründer von BlockGeeks, einer Online-Bildungsplattform. Er ist auch eine YouTube-Persönlichkeit, ein Krypto-Experte und Enthusiast. Amir ist auch der Gründer von Rosic Media, einem Nischenunternehmen für digitales Marketing, das vielen Unternehmen geholfen hat, die neuesten und besten Marketingstrategien zu nutzen, um ihr Geschäft zu unterstützen. Dieser YouTube-Kanal wird hilfreich sein.

Jetzt besuchen

 

Ivan über Technik

Ivan ist ein internationaler Redner, Influencer für Kryptowährungen, Blockchain-Lehrer, Softwareentwickler und Datenwissenschaftler. Ivans Youtube-Kanal Ivan on Tech ist ein wahrhaft globales Phänomen, das Hunderttausenden von Zuschauern auf der ganzen Welt Wissen über Bitcoin und Blockchain-Technologie vermittelt. Ivan vereinfacht das Komplexe und bietet unterhaltsame und fesselnde Konversationen. Besuchen Sie einen von Ivans Auftritten, und Sie werden einen Riesenspaß haben.

Jetzt besuchen

Profil auf Twitter – @IvanOnTech

 

DataDash

Wahrscheinlich einer der am schnellsten wachsenden Kanäle auf YouTube. DataDash ist ein One-Stop-Shop für alles, was mit Kryptowährungen, Datenanalyse und Wissenschaft zu tun hat, sowie für das Aufspüren globaler Trends mit hochmodernen Analysen. Der Kanal wird von Nicholas Merten, einem Krypto-Analysten, geleitet. Er beschäftigt sich schon seit langem mit Kryptowährungen und stellt aufschlussreiche Videos seiner Lieblingspicks zur Verfügung. Außerdem kommt er immer wieder zu den Live-Sitzungen, um die Situation zu beruhigen, wenn die meisten Menschen aufgrund einer plötzlichen Korrektur oder FUD in Panik geraten.

Jetzt besuchen

@DataDash – auf YouTube.

 

Boxmining

Bitcoin ist ein globales Phänomen, und das Interesse an Kryptowährungen wächst überall auf der Welt. Boxmining ist der einzige YouTube-Kanal mit einer wirklich globalen Reichweite. Die Person hinter dem Kanal bricht die wichtigsten Themen in leicht verständliche Videos herunter und spricht darüber, wie sie sowohl im Osten als auch im Westen wahrgenommen werden. Ob Bitcoin, DASH, Ethereum oder Decred, er lässt keine Technologie unbeachtet. Und das Beste ist, dass alles in einem kurzen, leicht verständlichen Video präsentiert wird.

Jetzt besuchen

 

Top 5 Twitter-Einflussnehmer

 

Andreas M. Antonopoulos

Andreas M. Antonopoulos beschäftigt sich schon seit langem mit Kryptowährungen. CoinDesk hat ihn als „Bitcoin’s top thought leader and ambassador“ bezeichnet, der es mehrmals auf die Liste der Influencer geschafft hat, unter anderem als Nummer 1 im Jahr 2014. Er hat sogar ein Buch darüber geschrieben (oder eines davon – „Mastering Bitcoin“), und er ist ein häufiger Hauptredner bei Krypto-Konferenzen. Er hat Bücher wie „Unlocking Digital Currencies“ und „Mastering Ethereum“ geschrieben.

 

 

Profil – @aantop

Follower auf Twitter: 365k+

 

Roger Ver „Bitcoin Jesus“

Der Mann hinter Bitcoin Cash. Er behauptet, der erste Krypto-Investor der Welt in kryptobezogene Startups zu sein. Zuvor war er eindeutig an Bitcoin interessiert, und jetzt ist es Bitcoin Cash. Er ist optimistisch in Bezug auf diesen Token, und seine Tweets sind oft stark genug, um den gesamten Markt zu manipulieren. Er ist eine sehr kontroverse Figur und hat in der gesamten Branche einen kontroversen Ruf.

 

 

Profil – @rogerkver

Follower auf Twitter: 451k+

 

Vitalik Buterin

Vitalik Buterin ist ein russisch-kanadischer Programmierer und Mitbegründer von Ethereum. Er äußert sich regelmäßig dazu, wie Ethereum dazu beitragen wird, die Übergangsrate zu verringern. Er spricht auch darüber, wie mehr und mehr Anwendungen auf der Ethereum-Blockchain aufgebaut werden sollten. Kürzlich hat er getwittert, dass er aufhören könnte, wenn die Leute weiterhin über Lambos und den Mond reden.

 

 

Profil – @VitalikButerin 

Twitter Follower: 618K+

 

Charlie Lee

Er ist der Schöpfer von Litecoin und ehemaliger Leiter der Entwicklungsabteilung bei Coinbase. Er ist auf Twitter aktiv und verfolgt jede Wende und jeden Hard Fork auf der Straße. Im Jahr 2017 verzeichnete er auch einen deutlichen Anstieg der Abonnenten, von weniger als 30.000 zu Beginn dieses Jahres auf etwa 558.000 bei der letzten Überprüfung. Im Dezember machte er Schlagzeilen, als er bekannt gab, dass er seine Anteile an Litecoin verkauft und gespendet hatte, um Konflikte zu vermeiden.

Profil – @SatoshiLite

Twitter Follower: 665k+

 

Ian Balina

Ian Balina ist ein einflussreicher Investor, Berater und Evangelist auf dem Gebiet der Blockchain und Kryptowährungen. Er ist im Wall Street Journal, Forbes, CNBC, Huffington Post, The Street, INC und Entrepreneur Magazine für seine Arbeit in den Bereichen Analytik, Kryptowährungen und Unternehmertum erschienen. Berühmt wurde er durch seine ICO-Liste, die er in seinen Videos teilt.

Twitter-Follower: über 119k

 

Joshua Sigala

Joshua Sigala, CEO von Vaultoro, der einzigen Börse für Bitcoin und physisches Gold. Er ist seit 2010 in der Bitcoin-/Blockchain-Branche tätig und leistete Pionierarbeit für die Sharing Economy, indem er in den späten 90er Jahren die erste Tauschbörse gründete. Er ist Co-Moderator des Krypto-Podcasts Tatiana’s Show und twittert täglich interessante Krypto-Informationen und Meinungen. Sie können ihm folgen, um über alles, was im Kryptobereich passiert, auf dem Laufenden zu bleiben.

Twitter Follower: 6.5k+

 

Es ist erwähnenswert, dass die Liste der Einflussnehmer nicht auf diese Personen beschränkt ist. Es gibt viele Gurus und Branchenexperten, deren Meinungen von Hunderttausenden von Krypto-Enthusiasten gehört werden.

Aber für diejenigen, die ihre ersten Schritte in der weiten Welt der Kryptowährungen und Blockchain-Technologien machen, ist nicht so sehr die Quantität als vielmehr die Qualität der erhaltenen Informationen wichtig. Die in unserer Bewertung aufgeführten Experten sind in der Lage, in einer einfachen und verständlichen Sprache nicht nur die grundlegenden Prinzipien der Branche zu erklären, sondern auch die neuesten Innovationen zu verstehen.

Mit der Zeit wird jeder in der Lage sein, die Meinungsführer auszuwählen, die alle seine Kriterien am besten erfüllen. Bei der Auswahl ist zu bedenken, dass die Fülle der Informationen immer sowohl ihre Qualität als auch die Geschwindigkeit ihrer Aufnahme beeinträchtigt. Man muss lernen, nicht nur zuzuhören, was andere sagen, sondern auch die Informationen zu analysieren, das Unnötige herauszufiltern und nur das Wesentliche übrig zu lassen.

 

Fazit

Einige der größten und besten Krypto-Influencer kann man kostenlos in den sozialen Medien finden und ihnen folgen. Es handelt sich um Experten, die seit vielen Jahren in der Welt der Kryptowährungen tätig sind.

Sie haben sowohl die guten als auch die schlechten Seiten von Kryptowährungen gesehen und es geschafft, beide Seiten zu durchlaufen und dabei eine Menge Erfahrung zu sammeln. Sie sind zu Experten geworden, und wir denken, dass ihre Meinungen es definitiv verdienen, gehört zu werden, also prüfen Sie, was sie zu sagen haben, aber seien Sie sich bewusst, dass sie nicht allwissend sind!

Sie können Fehler machen, wie wir alle, also sollten Sie ihre Informationen sammeln, aber die endgültigen Entscheidungen selbst treffen und nicht blindlings ihren Ratschlägen folgen.

Rate the article

Rate this post