Warum Ihr Cryptocurrency-Startup eine Crypto-PR-Agentur braucht

Wenn Sie ein Krypto- oder Blockchain-Startup sind, sind Ihre Herausforderungen nicht nur technischer Natur, sondern Sie müssen sich auch der kommerziellen Seite Ihres Unternehmens bewusst sein. Ihr Krypto-Produkt oder Ihre Dienstleistung, egal wie großartig sie ist, muss mit etablierten Marktteilnehmern konkurrieren, um überhaupt eine Chance auf Erfolg zu haben. Ihre potenziellen Investoren, Partner und Projektbeteiligten werden Sie nicht von selbst entdecken, sondern Sie müssen sich dafür einsetzen.

Aus diesem Grund benötigt jedes Krypto- oder Blockchain-Startup eine umfassende und kohärente PR-Strategie, die perfekt umgesetzt wird, um sicherzustellen, dass sich die Nachricht verbreitet und Sie als relevante Kraft auf dem Markt wahrgenommen werden. Sie müssen eine Vielzahl von Marketing- und PR-Kanälen untersuchen, um herauszufinden, welche Ihrem Projekt am meisten nützen und wie Sie die beste Rendite für Ihre Investition erzielen können. Hier kann Ihnen ein professioneller Kryptowährungsexperte wie ICODA helfen.

Effektive Strategien, die von Krypto-PR-Agenturen verwendet werden

Top-Krypto-PR-Dienstleistungen bestehen aus multidimensionalen Teams von hochtalentierten und erfahrenen Analysten, Software Entwicklern, Designern, Content-Erstellern und anderen qualifizierten Experten, die mehr als fähig sind, eine umfassende Krypto-PR-Strategie für Ihr Unternehmen zu entwickeln. Eine Krypto-PR-Agentur ist aufgrund ihrer Erfahrungen und Beziehungen in der Branche besser in der Lage, Sie bei der Erreichung Ihrer Geschäftsziele und Meilensteine zu unterstützen.

 

Bewertung von Geschäftsauftrag und -zielen

Bevor wir mit der Planung beginnen, setzen sich unsere Krypto-Experten mit Ihnen zusammen, um die Vision, die Sie für Ihr Krypto-Projekt haben, im Detail zu besprechen. In diesem Gespräch sammeln wir alle relevanten Informationen, um die primären und sekundären Ziele und Meilensteine zu ermitteln. Wenn wir ein klares Bild von den Zielen Ihres Projekts haben, können wir uns ein besseres Bild davon machen, wie Ihre Krypto-PR-Strategie aussehen könnte.

 

Zielpublikum definieren

Unsere Experten für Krypto-Projekte sind in der Lage, Ihre Zielgruppe zu bestimmen. Wir können die Vorlieben, Verhaltensweisen, Vorlieben und Abneigungen Ihres Publikums ermitteln, was es uns ermöglicht, ein viel effektiveres PR-Thema zu erstellen, das diese Bevölkerungsgruppe direkt anspricht. Die Identifizierung der Zielgruppe ist von entscheidender Bedeutung, da sie zu hohen Konversionsraten führt.

 

Bewertung der Einflusskanäle

In dieser Phase werden alle gesammelten Informationen verwendet, um eine Vielzahl von Kanälen und Mechanismen zu bewerten, die zur Beeinflussung der Zielgruppe genutzt werden könnten. Ausgehend von der Demografie Ihres Projekts kann jeder Kanal in Betracht gezogen werden, von den sozialen Medien bis hin zu konventionellen Quellen, je nach dem Kriterium Kosten/Nutzen. Es werden diejenigen Kanäle ausgewählt, die wahrscheinlich den größten Nutzen bringen.

 

Ausarbeitung einer Krypto-PR-Strategie

Sobald alles auf dem Reißbrett steht, ist es an der Zeit, die Punkte zu verbinden und einen kohärenten Krypto-PR-Plan zu entwickeln, der mit Ihrer Unternehmensvision und Ihren Zielen übereinstimmt. In dieser Phase gehen die Krypto-Experten jedes Detail durch, um sicherzustellen, dass das Timing und die Ausführung jeder Initiative gut durchdacht sind und eine hohe Erfolgschance haben. Dann wird diese PR-Strategie in die Tat umgesetzt.

Optimierung der Krypto-PR-Strategie

Sie müssen bedenken, dass jede noch so sorgfältig geplante oder entworfene Strategie mit unvorhersehbaren Folgen und einer Vielzahl von unvollkommenen Bedingungen zu kämpfen hat. Deshalb ist es für ein Krypto-Startup wichtig, seine PR-Strategie immer wieder zu optimieren, um eventuelle Schwachstellen oder Lücken zu schließen. Das Ziel ist es, einen Punkt zu erreichen, an dem Ihre Krypto-PR-Strategie für Ihr Projekt arbeitet und nicht mehr Sie für sie.

Um das zu erreichen, brauchen Sie ein Team von Kryptowährungsanalysten und Fachleuten, wie die, die für ICODA arbeiten, die sich um Ihre kommerzielle Rentabilität, Ihren Geschäftserfolg und Ihr langfristiges Wachstum kümmern. Die überwältigende Mehrheit der Krypto-Startups ist großartig darin, Code zu produzieren und ihr Projekt technisch weiterzuentwickeln, wird aber den Anforderungen des Marktes nicht gerecht, wenn es um Marketing und Öffentlichkeitsarbeit geht. Sie brauchen jemanden, der sich ständig um Ihre PR-Angelegenheiten kümmert.

Beliebte Krypto-PR-Strategie-Tools

Führende Krypto-PR-Agenturen, darunter ICODA, setzen eine breite Palette von Marketinginstrumenten ein, um die Markenbekanntheit zu steigern und Investoren, Nutzer und andere Interessengruppen zu gewinnen. Sie verfolgen einen mehrgleisigen Ansatz, der nicht nur kurzfristig, sondern auch langfristig funktioniert, indem sie Goodwill für Ihr Projekt aufbauen und eine Basis schaffen, aus der Sie später Kapital schlagen können. Auf diese Weise können Sie einen Markennamen für Ihr Projekt auf dem Markt schaffen und das Gefühl des Vertrauens erwecken, das die Menschen brauchen, um in Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu investieren. Einige der beliebten Tools, die von Krypto-PR-Diensten verwendet werden, sind:

 

  • Lokalisierung – Dies beinhaltet die Übersetzung aller Inhalte und Ressourcen im Zusammenhang mit dem Krypto-Projekt in lokale Sprachen, damit Nutzer aus allen Zielländern Ihre Marke und Ihr Produkt besser verstehen können. Auf diese Weise kann Ihr Projekt mehr Investoren und Nutzer aus der ganzen Welt anziehen, da es Ihnen eine viel größere Sichtbarkeit und Präsenz verleiht.
  • Erstellung von Werbevideos – Eines der effektivsten Mittel, um Nutzer und Investoren aufzuklären, sind Videos. Wir können hochwertige Videoclips erstellen, um Ihr Projekt vorzustellen und verschiedene Aspekte und Funktionen im Detail zu erklären, ohne den komplizierten Jargon von Blockchains und Kryptowährungen. Die Videos können auch über eine Vielzahl von Kanälen wie soziale Medien und Videoplattformen wie YouTube verbreitet werden.
  • Medienarbeit – Dies beinhaltet die Nutzung von Beziehungen zu verschiedenen Medienpartnern, um das aufstrebende Kryptoprojekt bekannt zu machen und es in den Blockchain-Kreisen vorzustellen. Auf diese Weise kann Ihr Krypto-Projekt einen gewissen Bekanntheitsgrad erreichen.
  • Pressemitteilungen – Es wird eine Kampagne durchgeführt, um kontinuierlich über verschiedene Aktualisierungen und Entwicklungen zu berichten, damit Ihr Kryptoprojekt im Nachrichtenkreislauf bleibt, so dass eine Vielzahl von Blockchain-Vertriebsstellen es aufgreifen und die Nachrichten weiter verbreiten. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Projekt auf lange Sicht relevant bleibt.
  • Newswire-Verteilung – Bei wichtigen Meilensteinen wird die Newswire-Verteilung eingesetzt, um die Aufmerksamkeit zu erhöhen und Ihr Projekt zu vermarkten. So wird sichergestellt, dass die relevanten Personen von Zeit zu Zeit über das Projekt und seine Fortschritte informiert werden.
  • PR-Tracking & Reporting – Alle PR-Maßnahmen werden konsequent verfolgt, um aussagekräftige und aufschlussreiche Berichte zu erstellen, die zeigen, was funktioniert und was nicht. Dies ermöglicht es, fundierte Entscheidungen zu treffen und die Strategien zu optimieren.
  • Meinungsführer – Viele Krypto-PR-Firmen, wie ICODA, haben freundschaftliche Beziehungen zu den angesehensten Meinungsführern und Einflussnehmern der Branche. Wir können unsere Beziehungen zu diesen Personen nutzen, um die Reichweite Ihrer Kryptomarke zu erhöhen und die Leute zum Reden zu bringen. Von Meinungsführern zu kommen bedeutet auch, dass es sich nicht nur um einfache Werbung handelt, sondern auch viel Gewicht und Glaubwürdigkeit besitzt, was Ihrem Krypto-Projekt die nötige Oberhand verleiht.

ICODA – Krypto-PR-Agentur, der Sie vertrauen können

ICODA verfügt über die Fähigkeiten, Talente und gesammelten Erfahrungen eines hochprofessionellen Teams von Vermarktern, Entwicklern, Analysten und Inhaltserstellern, die eine effektive und erfolgreiche PR-Strategie für Ihre Krypto-Marke entwickeln können, die mit Ihrer Unternehmensvision und Ihren Zielen übereinstimmt.

Zu unseren PR-Partnern gehören bemerkenswerte Namen wie Coinspeaker, Bitcoin.com, CryptoSlate, Blockonomi, Coin Telegraph, ICO Bench und viele mehr. Wir können unsere Partnerschaften nutzen, um Ihr Krypto-Projekt bekannt zu machen. Dies kommt Ihnen langfristig zugute, da Ihre Marke durch Nachrichten weiter aufgebaut und etabliert wird.

Schlusswort

Wenn es darum geht, ein Kryptounternehmen zu führen, ist der technische Aspekt nur eine der größten Herausforderungen. Um Ihr Krypto-Startup überlebensfähig zu machen, brauchen Sie eine effektive Marketing- und PR-Strategie, die in der Blockchain-Sphäre für Sie arbeitet, damit die Menschen in der Branche, auf die es ankommt, wissen, dass Ihr Projekt existiert und welche außergewöhnlichen Leistungen es erbracht hat. Auf diese Weise können Sie Ihr Startup als machbaren Konkurrenten gegen eine Reihe von großen Akteuren etablieren.

Rate the article

Rate this post