Bitcoin Mining Software Entwicklung Vs Freie Versionen von Minern

 

Der Bitcoin-Mining-Softwareentwicklungsdienst wird in der Ära der Kryptographie und der Blockchain-Technologie immer beliebter. Durch die Optimierung des Mining-Prozesses von Kryptowährungen kann ein Miner die Gewinne erheblich steigern, weshalb sich die Kosten oft lohnen.

Es gibt auch eine Alternative – kostenlose Software, die von fast jedem eingesetzt und verwendet werden kann. In diesem Artikel finden Sie Informationen zu den Vor- und Nachteilen der einzelnen Ansätze.

 

 

Wichtige Parameter der Bitcoin-Softwareentwicklung

 

 

Achten Sie bei der Auswahl von Bitcoin-Mining-Software auf deren Leistung. Die wichtigsten Faktoren sind:

 

  • die Hash-Rate, die die Anzahl der Hashes pro Sekunde bestimmt. Es sollte keine Beschränkungen geben, oder sie sollten die Rechenleistung Ihres Geräts nicht überschreiten;
  • die Datensicherheit, die bei Solo-Minern an erster Stelle steht;
  • die Benutzerfreundlichkeit, die es ermöglichen sollte, die Benutzeroberfläche anzupassen und den Konfigurationsprozess zu vereinfachen;
  • die Möglichkeit, die Grafikkarte zu übertakten, um die Leistung zu erhöhen;
  • umschaltung zwischen verschiedenen Geräten;
  • die für das Gerätemanagement notwendige Heizungssteuerung.

 

Außerdem sollten Sie darauf achten, dass die Bitcoin-Mining-Software effizient ist – sie sollte eine energieeffiziente Verarbeitung gewährleisten.

 

Kostenlose Bitcoin-Mining-Software

 

CGMiner

 

 

Die Bitcoin-Mining-Software wird am häufigsten von Krypto-Gemeinschaften zur Verwendung empfohlen. Die Software enthält nützliche Funktionen:

 

  1. Plattformübergreifende Unterstützung. Funktioniert auf jedem Betriebssystem.
  2. Unterstützung für anwendungsspezifische integrierte Schaltungen (ASIC), GPU- und FPGA-Technologien.
  3. Kompatibel mit Geräten weniger bekannter Hersteller, wie z. B. Black Arrow.

 

Die Programmfunktionen umfassen:

 

  • prozessüberwachung;
  • einstellung der Lüftergeschwindigkeit;
  • einfache Skalierbarkeit durch Änderung der Hash-Geschwindigkeit;
  • arbeit mit verschiedenen Pools.

 

Fachleute weisen auf den größten Nachteil hin – das Fehlen einer grafischen Oberfläche. Für Anfänger ist die Software schwer zu beherrschen, da alle Einstellungen manuell über die Befehlszeile der wichtigsten Ereignisse vorgenommen werden.

 

MultiMiner

 

 

Wie die oben genannte Software unterstützt MultiMiner verschiedene Mining-Ausrüstungen, verfügt aber auch über eine grafische Benutzeroberfläche, die selbst für absolute Anfänger leicht zu bedienen ist. Regelmäßige Benachrichtigungen über wichtige Ereignisse ermöglichen es Ihnen, ganze Strategien einzurichten und einfach zwischen verschiedenen Kryptowährungen zu wechseln, auch ohne in der Nähe eines Computers zu sein. Er kann auch über ein Smartphone gesteuert werden.

 

BFGMiner

 

 

BFGMiner ist viel einfacher einzurichten und zu verwalten als ähnliche Bitcoin-Mining-Software. GPU, FPGA und ASIC Klasse Hardware wird unterstützt. Ein Proxy-Server ist in den Kernel eingenäht, um die Threads zu verteilen. Dank dieses Ansatzes friert die Software nicht ein und arbeitet mit einem hohen Maß an Optimierung. Analytische Berichte über Soft- und Hardware sowie über die Parameter der Geräteverwaltung sind jederzeit verfügbar.

Automatisches Mining ist etwas für Faule. In diesem Fall müssen Sie jedoch mit den Entwicklern teilen, indem Sie eine Transaktionsgebühr von jedem abgebauten Block bezahlen.

 

Kryptex

 

 

Das Open-Source-Programm stellt eine Verbindung zu einem Server her und löst die zugewiesenen Aufgaben. Benutzer können mehrere Computer mit einem Konto verbinden. Es wählt automatisch die profitabelste Kryptowährung für das Mining aus. Die eingebaute Brieftasche ermöglicht den Umtausch von Münzen in Fiatgeld. Die Software wählt immer den optimalen Algorithmus für das Bitcoin-Mining aus.

 

Computta

 

 

Diese Software ist für PCs konzipiert. Sie verfügt über eine intuitive Benutzeroberfläche und ermöglicht die Abhebung von geschürften Münzen. Die Plattform bietet auch ein Partnerprogramm an.

 

Schreiben Sie Ihre eigene Mining-Software

 

 

Viele Enthusiasten schreiben Programme, die für ihre Bedürfnisse geeignet sind, und veröffentlichen sie auf verschiedenen Code-Hosting-Plattformen wie GitHub. Es ist jedoch sehr unwahrscheinlich, dass Sie ein Programm finden, das vollständig für Ihre Geräte optimiert ist. Der Code ist selten fertig, und nicht alle Entwickler schreiben und veröffentlichen Patches für ihren Code.

 

Nachteile von kostenloser Mining-Software

Der erste und wichtigste Nachteil ist, dass Sie mit dem Programm allein gelassen werden. Sie können zwar in Foren und Community-Chats nach Hilfe suchen, aber Sie werden selten umfassende Antworten finden und am Ende höchstwahrscheinlich noch verwirrter sein. 

Kostenlose Mining-Software dient mehreren Zwecken, was bedeutet, dass es wahrscheinlich viele Probleme mit sehr spezifischen Fragen gibt.

Im Folgenden finden Sie die häufigsten Fehler von mining-software.

 

CAN’T FIND NONCE WITH DEVICE CUDA_ERROR_LAUNCH_FAILED

Es resultiert aus einer übermäßigen Übertaktung der Grafikkarte.

 

UNABLE TO ENUM CUDA GPUS: UNGÜLTIGE GERÄTE-ORDINALE

Die Grafikkarte kann nicht gefunden werden, oder die installierten Treiber sind falsch.

 

NBMINER BERGBAUPROGRAMM UNERWARTET BEENDET.CODE: -1073740791, GRUND: PROZESS ABGESTÜRZT

Dieser Fehler resultiert aus Gerätekonflikten. Er kann von NVidia und AMD verursacht werden.

 

NBMINER CUDA FEHLER: KEIN SPEICHER VORHANDEN (ERR_NO=2)

Dieser Fehler tritt auf, wenn der Arbeitsspeicher nicht ausreichend ist.

Dies sind nur einige der lästigen Meldungen, die erscheinen können, wenn Sie einen kostenlosen Miner verwenden.

Ein weiteres Sicherheitsrisiko besteht darin, dass die Bitcoin-Transaktionsgebühren nicht in Ihre Brieftasche, sondern in den Speicher des Entwicklers transferiert werden können. Unerfahrene Miner tappen manchmal in diese Falle, wenn der Entwickler Befehle in die Software einbaut, die das gewonnene digitale Gut auf eine andere Geldbörse übertragen.

 

Wann ist freie Software lohnenswert?

Im Jahr 2021 hat das Mining eine industrielle Dimension erreicht. Solo-Mining ist unpraktisch geworden, es sei denn, Sie besitzen eine riesige Farm mit Zehntausenden von Mining-Geräten. Derzeit gibt es nur zwei Arten von Nutzern, die von der Verwendung freier Software profitieren können.

 

Anfänger, die ihre eigene kleine Ausrüstung besitzen

Die meisten Anfänger schließen sich einem Mining-Pool an, um im Verhältnis zu den zur Verfügung gestellten technischen Kapazitäten zu profitieren. In diesem Fall hilft die kostenlose Software, die Anfangskosten zu senken, und das Mining könnte sich lohnen. Die Gewinne von Mining-Pools sind jedoch relativ gering.

 

Geübte Nutzer, die Mining in erster Linie als spaßige Herausforderung sehen

Sie haben Spaß daran, Hindernisse zu überwinden, Programme und Computer zu konfigurieren. Wenn sie programmieren können und Hashing-Algorithmen kennen, werden sie Softwareentwickler.

 

Maßgeschneiderte Software für das Mining

 

 

Meistens wird Mining-Software von Unternehmen angeboten, die sich auf den Aufbau und die Entwicklung des Krypto-Ökosystems spezialisiert haben. Mining-Systeme sind ziemlich kompliziert, weshalb die Erstellung eines Codes ein Team von Fachleuten erfordert, wobei jeder von ihnen für seinen eigenen Arbeitsbereich verantwortlich ist.

Oft müssen zusätzlich sichere Bitcoin-Dienste beschafft oder eine Bitcoin-API-Integration implementiert werden. Bei großen Systemen, die zur Erzielung von Einnahmen geschaffen wurden, werden Bitcoin-Zahlungsprozessoren benötigt. Viele bestellen zusätzlich die Entwicklung von Bitcoin-Wallets. Wenn Sie ein komplettes Angebot an Bitcoin-Diensten benötigen, dann kommen Sie nicht ohne einen individuellen Ansatz zur Bitcoin-Miner-Entwicklung aus. Um einen Softwarecode für das Mining zu schreiben, muss ein Entwickler über gute Kenntnisse verfügen:

 

  • die englische Sprache;
  • den Betrieb von Mining-Pools;
  • die Funktionsweise und das Zusammenspiel von Geräten verschiedener Hersteller;
  • die Besonderheiten der Operationen des Betriebssystems im Zusammenhang mit der Hardware und der Speicherzuweisung;
  • den Betrieb von Multithreading-Anwendungen und Mehrfachbörsen;
  • den Hashing-Algorithmus der spezifischen Blockchain, auf die der Miner abzielt (z. B. Bitcoin Core für BTC);
  • programmiersprachen, einschließlich С++.

 

Der einfachste Weg, solche hochspezifischen Fähigkeiten zu finden, ist, ein Team von Programmierern zusammenzustellen.

 

Was sind die Vorteile einer maßgeschneiderten Bitcoin-Softwareentwicklung?

Jeder Bitcoin-Entwicklungsspezialist bietet seine eigenen Dienstleistungen an, die jedoch alle darauf ausgerichtet sind, die individuellen Ziele seiner Kunden zu erreichen. Sie können Software bestellen, die für Farming oder Cloud-Bitcoin-Mining entwickelt wurde.

Im Falle des Ersteren werden Ihnen die folgenden Funktionen angeboten:

 

  • die Unterstützung von mehreren GPUs;
  • die Unterstützung von CPU-Bitcoin-Mining, FGPA, GPU, ASIC;
  • versionen für verschiedene Betriebssysteme;
  • eine bequeme und personalisierte grafische Schnittstelle;
  • optimierungs- und Energiesparmodi;
  • Bitcoin-API-Integration;
  • intuitive Echtzeit-Berichte.

 

Wichtig sind auch schnellere Transaktionsautorisierungen und Auszahlungen, die Integration mit anwendungsspezifischen Geräten, Skalierbarkeit und implementierte Algorithmen.

Eine weitere Methode für das Bitcoin-Mining ist das Cloud-Mining.

 

 

Gegenwärtig ist es populärer, da nur eine sehr leistungsfähige Farm profitabel sein kann. Diejenigen, die ihren Anteil am Mining-Pool erhöhen möchten, haben zahlreiche Möglichkeiten:

 

  • beteiligung an Hashflare, die die Entwicklung verschiedener Mining-Strategien ermöglicht;
  • aufbau von sicheren Plattformen ähnlich wie bei Genesis Mining, die den Aufbau eines eigenen Unternehmens auf der Grundlage einer bestehenden Farm ermöglichen;
  • anmietung von Ausrüstung und Konfiguration von Ketten unter Verwendung von Clouds wie Hashing24;
  • entwicklung neuer Cloud-Dienste, entweder auf der Grundlage bestehender Plattformen oder von Grund auf neu.

 

Die Optionen reichen von der Entwicklung von Bitcoin-Software bis zum Aufbau eines Geschäftsanalysesystems und der Erstellung von Geschäftseinführungsplänen.

 

Vorteile der kundenspezifischen Bitcoin Mining Software Entwicklung

Die sicheren und dezentralen Anwendungen entsprechen den individuellen Bedürfnissen Ihres Unternehmens. Die Software wird optimal an Ihre Kapazitäten angepasst, und alle Einstellungen werden genau so konfiguriert, wie Sie sie benötigen. Es genügt, die richtigen technischen Spezifikationen vorzubereiten und den Bitcoin-Software-Entwicklungsprozess zu überwachen, und Sie erhalten einen Miner, der perfekt für Sie ist.

Ein weiterer Vorteil ist die Qualitätssicherung. Im Gegensatz zu einem freiberuflichen Programmierer ist ein seriöses Unternehmen stets auf seinen Ruf bedacht und wird nie versuchen, Sie zu ignorieren und die Unterstützung für Ihr Softwareprodukt zu verweigern. Die Entwickler tragen die Verantwortung für ihre Arbeit, und Sie werden, anders als bei freier Software, nie mit Ihren Problemen allein gelassen.

Wenn Sie sich noch nicht für die genauen Spezifikationen entschieden haben, ist ein weiterer Vorteil die Flexibilität der Bitcoin-Softwareentwicklung. Sie können ein MVP (Minimum Viable Product) bestellen, um verschiedene Hypothesen zu testen. Alle detaillierten Funktionen können später festgelegt werden.

 

Nachteile

Die Entwicklung von Individualsoftware ist teuer. Sie sollten alles analysieren, um herauszufinden, ob es sich auszahlt. Wenn Sie mit dem Mining beginnen wollen, sollten Sie zuerst Berechnungen anstellen. Ermitteln Sie die Hash-Rate Ihrer Ausrüstung, die Eingangsleistung, die Kosten für KWh, die aktuelle Komplexität der Blockchain und die Kosten der Blockchain. Sie können jeden beliebigen Online-Rechner verwenden, von denen viele automatisch bekannte Werte eingeben.

 

Wie teuer ist es, maßgeschneiderte Software für das Mining zu bestellen?

Die Kosten für maßgeschneiderte Software für das Bitcoin-Mining beginnen in der Regel bei 20.000 US-Dollar und können nur noch steigen. Dies wird für jeden Auftrag individuell analysiert, aber Sie können sicher sein, dass es ziemlich teuer wird.

 

Wie funktioniert Mining?

 

 

Die Blockchain-Technologie ist so konzipiert, dass die Entwicklung von bitcoin nicht zum Stillstand kommt und immer mehr Investoren anlockt. Das bitcoin-Protokoll umfasst Konzepte wie öffentliche und private Schlüssel, gewährleistet die Sicherheit von Transaktionen und bietet Werkzeuge für die Entwicklung neuer Finanzdienstleistungen wie intelligente Verträge. All dies basiert auf der Kryptografie.

Das Herzstück des Mining von Kryptowährungen ist ein mathematisches Problem. Der Bitcoin-Kern enthält einen Algorithmus zur Berechnung eines eindeutigen Hashes – einer Zahl, die eine Lösung für ein bestimmtes Problem bietet. Das Bitcoin-Netzwerk basiert auf der Hash-Funktion SHA256.

Alle Bitcoin-Transaktionen, die auf einer Blockchain durchgeführt werden, werden in einem Speicherpool gespeichert. Wenn ein neuer Block im Netzwerk erstellt wird, speichert er Informationen über Transaktionen, für die der Miner Transaktionsgebühren verlangt. Die Blockbesitzer validieren die Bitcoin-Transaktionen, um zu verhindern, dass sich Zahlungen wiederholen und falsche Daten verwendet werden. Dies ist das Funktionsprinzip jeder Blockchain-Technologie.

Außerdem erhält man eine Belohnung für das erfolgreiche Mining eines Blocks. Die Höhe der Belohnung halbiert sich nach jeweils 210.000 Blöcken oder etwa alle 4 Jahre. Nach der Bitcoin-Halbierung im Jahr 2020 betrug die Belohnung für das Bitcoin-Mining 6,25 BTC.

 

Wie wird man Bergmann?

Es gibt zwei Möglichkeiten.

 

Kapazität über Cloud-Dienste mieten

Wenn Sie einen Computer haben, dessen Kapazität aber nicht für das Solo-Mining ausreicht, können Sie sich einem Mining-Pool anschließen. In diesem Fall wird die Blockbelohnung proportional zu den zur Verfügung gestellten Kapazitäten verteilt, und Sie müssen keine Software installieren, da alle Transaktionen über Webdienste mit Schnittstellen zu sicheren Plattformen abgewickelt werden.

In letzter Zeit hat das mobile Mining an Popularität gewonnen. In diesem Fall können Sie Kryptowährungen mit einer mobilen App schürfen. Dies ist eine großartige passive Einkommensquelle, für die keine Investitionen erforderlich sind. Allerdings sind die Gewinne auch recht gering und hängen weitgehend von der Kapazität des Geräts ab.

 

 

Ausrüstung kaufen

Die Anschaffung eines eigenen Betriebs ist sehr teuer. Nur große Unternehmen können sich das leisten. Die von Satoshi Nakamoto aufgestellte Regel „eine Stimme pro Computer“ ist jedoch nicht mehr gültig. 

Das Mining von Bitcoin mit der CPU (Central Processing Unit) eines Computers ist aufgrund des hohen Wettbewerbs und der ständig steigenden Komplexität der Hash-Funktionsberechnungen nicht mehr rentabel. Auch wenn die CPU das Problem früher oder später lösen wird, wird es wahrscheinlich jemand vor Ihnen tun, und die Bemühungen werden vergeudet sein.

GPU-Mining wird von den Minern anderer digitaler Vermögenswerte (Altcoins) aktiv genutzt, bei denen die Anforderungen nicht so hoch sind wie im Fall der Bitcoin-Blockchain. Diese Methode des BTC-Minings ist nicht mehr rentabel.

 

 

ASIC-Bergbau

Die beste Möglichkeit, eine eigene Mining-Farm aufzubauen, ist derzeit der Kauf eines ASIC (Application Specific Integrated Circuit). Dabei handelt es sich um ein Berechnungsgerät mit einem integrierten Schaltkreis, der kryptografische Daten sehr schnell durchläuft und nach der Nonce (der Zahl, die es ermöglicht, den erforderlichen Hash zu erhalten) sucht. Der einzige Zweck dieses Computers besteht darin, einen bestimmten Algorithmus für das Mining digitaler Vermögenswerte zu verwenden. Aus diesem Grund werden ASICs für bestimmte Blockchains entwickelt. Ihr Design ist im Vergleich zu PCs minimalistisch. Der Preis für einen effizienten ASIC beginnt jedoch bei 3500 Dollar.

 

 

Es gibt Optionen für weniger als 1.500 Dollar, aber wegen der geringen Haschischrate dieser Geräte benötigen Sie mehrere solcher Geräte. Ein weiterer Aspekt ist die hohe Nachfrage nach solchen Geräten. Oft sind sie nur auf Vorbestellung erhältlich.

Der wichtigste Faktor, der bei der Wahl dieses Geräts berücksichtigt werden sollte, ist die Hash-Rate – die Rechenleistung bei der Suche nach dem Hash.

Ein weiterer Faktor ist die Eingangsleistung. Mit Hilfe eines Online-Rechners können Sie Ihren Gewinn analysieren und die Amortisationszeit der Farm herausfinden.

Sie sollten bestimmte Besonderheiten des ASIC-Betriebs berücksichtigen:

 

  • das Gerät ist sehr laut und kann daher nur in Nichtwohnräumen betrieben werden;
  •  das Gerät erfordert große Aufmerksamkeit für die Aufrechterhaltung des richtigen Mikroklimas, da Staub und Temperaturschwankungen zu Geräteausfällen führen können;
  • eine hohe Luftfeuchtigkeit beeinträchtigt ebenfalls die Betriebseigenschaften;
  • die Suche nach einem Service-Center kann sich als schwierig erweisen.

 

Sie benötigen außerdem eine stabile Internetverbindung und Strom für den Abbau. Mining-Farmen befinden sich in der Regel in Ländern mit niedrigen Versorgungsgebühren und Stromkosten, z. B. in Argentinien.

Die Ausrüstung kann auf Tauschbörsen oder direkt bei den Herstellern erworben werden.

 

Wie wählt man einen Bitcoin-Entwickler?

 

 

Der wichtigste Faktor ist der Ruf des Entwicklers. Auch wenn der Kryptomarkt relativ neu ist, haben zuverlässige Unternehmen bereits das Vertrauen der Kunden gewonnen. Wenn Sie sich für ein neues Unternehmen entscheiden, sollten Sie den Entwicklungsprozess des Bitcoin-Miners überwachen, um die Implementierung aller wichtigen Funktionen sicherzustellen. Wenn der Entwickler an dem Ergebnis interessiert ist, wird er gerne mit Ihnen zusammenarbeiten.

Achten Sie auf den Zeitrahmen. Eine solche Software kann nicht in ein oder zwei Tagen geschrieben werden. Wenn der Entwickler Ihre technischen Spezifikationen nicht studiert oder sie völlig außer Acht lässt und vorgibt, es besser zu wissen, handelt es sich um einen nicht vertrauenswürdigen Partner. Im besten Fall erhalten Sie ein Standardprogramm, das nicht auf Ihre speziellen Aufgaben zugeschnitten ist. Im schlimmsten Fall verlieren Sie Geld und erhalten nicht die benötigte Software.

Private Softwareentwickler sorgen nicht immer für Sicherheit und bauen manchmal sogar absichtlich Viren in den Programmcode ein. Am Ende des Tages könnten Sie Ihre gesamten Ersparnisse verlieren, wenn sich ein Dritter Zugang zu Ihren Geldbörsen verschafft.

 

ICODA-Angebot

Wenn Sie sich über die Kosten einer Bitcoin-Mining-Software informieren möchten, wenden Sie sich an ICODA. Ein Experte wird Sie über die Kosten und die Leistungszeit beraten. Wir haben ein Team von Blockchain-Entwicklern, die Ihnen die verfügbaren und optimalen Lösungen für die Aufgaben unserer Kunden anbieten können.

Einer der Hauptvorteile von ICODA ist unsere Fähigkeit, alle geschäftlichen Aspekte abzudecken. Wir gehen weit über die Entwicklung von Bitcoin-Mining-Software hinaus. Wenn Sie sichere und dezentralisierte Anwendungen, Blockchain-basierte Geschäfte oder eine Plattform entwickeln möchten, werden wir Ihre Strategie beim Schreiben des Programmcodes und der Erstellung der Schnittstelle berücksichtigen.

Wir sind auf die Entwicklung von Krypto-Software spezialisiert. Bei Bedarf erstellen wir sichere Bitcoin-Dienste mit einem hohen Schutzgrad, führen Bitcoin-API-Integration durch, schreiben Bitcoin-Zahlungsprozessoren. Sie können bitcoin wallet Entwicklung bestellen.

Unsere Erfahrung in der Blockchain- und Bitcoin-Entwicklung ermöglicht es uns, bei der Lösung jeder Aufgabe einen strategischen Ansatz zu verfolgen und sie im Zusammenhang mit anderen Aspekten Ihrer Aktivitäten zu analysieren. Wir schreiben nicht einfach Programme, sondern bemühen uns, zur Entwicklung Ihres Unternehmens beizutragen. Wir bieten einzigartige Lösungen und arbeiten mit jedem Kunden individuell.

Sie können mit unseren Experten Kontakt aufnehmen, indem Sie das Feedback-Formular verwenden. Wir sprechen mehrere Sprachen und können Ihnen helfen, wo immer Sie sind. Sie werden immer Zugang zu den bequemsten Kommunikationskanälen haben und eine schnelle Antwort auf jede Anfrage erhalten.

 

Fazit

Die Entwicklung von Bitcoin-Mining-Software ist eine gute Idee für diejenigen, die einen Gewinn erzielen möchten, der die Kosten deckt. Es ist unmöglich, ein Mining-Geschäft ohne Investitionen aufzubauen oder den reibungslosen Betrieb einer ganzen Mining-Farm mit kostenlosen Programmen und Tools zu gewährleisten. 

Ihre Software sollte verschiedene Geräte unterstützen, Operationen in Threads aufteilen, Sicherheit gewährleisten und andere Funktionen erfüllen. All dies kann nur durch eine maßgeschneiderte Software erreicht werden.