Was ist eine White Label Bitcoin-Wallet?

Kryptowährungs-Wallets sind in der gesamten „digitalen“ Gemeinschaft für ihre hohen Sicherheitsstandards bekannt. Sie sind in der Regel mit mehrstufiger Verschlüsselung sowie 2FA- und Whitelist-Optionen für ihre Kunden geschützt. Um mit diesen Wallets Geld zu senden oder zu empfangen, wird ein privater Schlüssel benötigt.

Wenn Sie sich dazu entschlossen haben, Ihre eigene Geldbörse für eine oder mehrere Währungen zu erstellen, sind wir uns ziemlich sicher, dass Sie mit einer Vielzahl von Problemen konfrontiert werden.

Diese Schwierigkeiten können jedoch leicht vermieden werden. Sie müssen sich nur für eine White-Label-Lösung entscheiden, anstatt ein Projekt von Grund auf neu zu entwickeln.

Um das Potenzial Ihrer Krypto-Wallet zu maximieren, müssen Sie jedoch mehr als nur eine Plattform für die Speicherung und den Transfer von Geldmitteln schaffen. Ihre potenziellen Kunden erwarten von Krypto-Wallets ein gewisses Maß an Service, und ein Verwaltungssystem ist notwendig, um es in die Website zu integrieren.

Die bekannteste Lösung unter den neuen Brokern ist die White-Label-Lösung. Hier können Sie Herausfinden, warum Sie es versuchen sollten.

Was ist eine Wallet-Label-Lösung?

White Label ist eine fertige Lösung, mit der Sie schnell eine Kryptowährungs-Wallet starten können.

In einfachen Worten, ein White Label für Krypto-Wallets ist ein System, um eine fertige Lösung zu erhalten. Es kann durchaus mit einem Franchise-Programm verglichen werden.

Es besteht keine Notwendigkeit, eine Lizenz zu kaufen, ein Design zu erstellen, die Serverstruktur zu organisieren oder 24/7 zu warten. Alles ist bereits in der White-Label-Lösung enthalten.

Kurz gesagt, White-Label-Lösungen können Ihnen helfen, ein einzigartiges Branding für Ihr Unternehmen zu nutzen. So können Sie eine breite Palette von Tools und Diensten anbieten, ohne die Infrastruktur oder Technologie selbst aufbauen zu müssen. Infolgedessen können Sie Ihre Aufmerksamkeit auf die Steigerung der Markenbekanntheit richten und Ihren Geldbeutel bei Ihren potenziellen Kunden beliebt machen.

  • Es spart Zeit. Sie müssen sich nicht mit irgendeinem Aspekt der Software befassen. Sie müssen lediglich mit dem Plattformanbieter zusammenarbeiten und die Geschäftsbedingungen festlegen.
  • Konzentrieren Sie sich auf das, was Sie am besten können. Verbessern Sie zum Beispiel Ihr Marketingkonzept. Diese vorgefertigte Lösung spart Ihnen eine Menge an finanziellen und personellen Ressourcen.
  • Starten Sie schnell und einfach. Sobald Sie sich für den Betrieb Ihrer neuen White-Label-Website entschieden haben, dauert es nur wenige Wochen, bis sie betriebsbereit ist, und dann müssen Sie sich darauf konzentrieren, Ihre Wallet in der Krypto-Community zu bewerben.
  • Wenn Sie eine solide Plattform nutzen, profitieren sowohl Sie als auch das Netz davon. Es gibt Vorteile für beide Seiten. Zu den Vorteilen gehören die Größe, die Anzahl der Akteure und die Vermögenswerte aller Marken.

Ein Wallet für digitale Münzen: Was ist das?

Kryptowährungs-Geldbörsen bieten Nutzern eine digitale Lösung für die sichere Aufbewahrung von Geld und die Verwaltung digitaler Münzen. Mit diesen Online-Geldbörsen können Kunden Münzen senden und empfangen, aufbewahren und ausgeben und auch mit Währungen handeln.

Im Gegensatz zu einer normalen Brieftasche, in der Bargeld aufbewahrt werden kann, speichern Krypto-Brieftaschen ihre Gelder technisch nicht. Diese Bestände befinden sich auf der Blockchain, auf die jedoch nur mit einem privaten Schlüssel zugegriffen werden kann.

Krypto-Wallets sind für ihre hohe Sicherheit bekannt und werden in der Regel durch eine mehrstufige Verschlüsselung geschützt. Um die Guthaben in einer solchen Geldbörse nutzen zu können, muss der Nutzer über die richtige Kombination aus privatem und öffentlichem Schlüssel verfügen.

Ihre Schlüssel beweisen, dass Sie Eigentümer Ihres digitalen Geldes sind, und ermöglichen es Ihnen, Überweisungen vorzunehmen. Wenn Kunden ihre privaten Schlüssel verlieren, verlieren sie den Zugang zu ihrem Geld. Deshalb ist es so wichtig, eine Geldbörse sicher aufzubewahren oder einen vertrauenswürdigen Geldbörsenanbieter zu nutzen.

Die Verwendung einer zuverlässigen App ermöglicht einen einfachen Zugang zu Geldern, die in digitale Vermögenswerte umgewandelt wurden. Kunden können:

  • Alle ihre digitalen Vermögenswerte an einem sicheren Ort verwalten;
  • ihre privaten Schlüssel unter Kontrolle halten;
  • Kryptowährungen rund um die Uhr und von jedem Ort aus senden und abrufen, solange sie über eine Internetverbindung verfügen;
  • Interaktion mit Benutzernamen anstelle von langen, hexadezimalen „öffentlichen Schlüssel“-Adressen;
  • Dapps (dezentralisierte Finanz-Apps) durchsuchen;
  • auf Websites einkaufen, die digitale Vermögenswerte akzeptieren.

Was ist eine White Label Wallet?

Wir können nur sagen, dass es ein ausgezeichnetes Produkt für alle Arten von digitalen Geldbörsen ist. Wir können also diese Optionen hervorheben:

  • Das Wallet kann leicht mit bevorzugten Add-ons angepasst werden.
  • Sofortüberweisungen können in die Wallet integriert werden.
  • Neben mehreren Sicherheitsebenen können Sie weitere Sicherheiten nach Ihren Wünschen hinzufügen.
  • Das Wallet kann leicht mit beliebten Krypto-Börsen und Handelsplattformen implementiert werden.

Darüber hinaus ist es möglich, ein Upgrade, Support und Wartungsdienste für das Wallet zu erhalten.

Vorteile

  • Grenzüberschreitende Überweisungen. Kryptowährungs-Wallets sind nicht an Grenzen gebunden und ermöglichen es Anlegern und Händlern, Kryptowährungen auf der ganzen Welt zu teilen und zu erhalten.
  • Risikomanagement ist zugänglich. Kryptowährungs-Wallets helfen Nutzern, gefälschte Wallet-Adressen zu identifizieren und verweigern automatisch doppelte Finanzoperationen.
  • Sie ist leicht anzupassen. Privatpersonen und Unternehmen können die Brieftasche mit nur den erforderlichen Optionen und Diensten entsprechend ihren Präferenzen anpassen.
  • Mehrere Sicherheitsebenen sind verfügbar. Krypto-Wallets sind mit höheren Sicherheitsstufen ausgestattet, die es auch Anfängern erleichtern, ihr Geld zu sichern.
  • Zweckgebunden. Es gibt verschiedene Arten von Krypto-Wallets, die jeweils einen anderen Zweck erfüllen. Benutzer können die gewünschte Geldbörse mit Bedacht wählen.

Nachteile

  • Begrenzte Kontrolle über die Website. Eine vorgefertigte Plattform mit minimalen Design-Tools, wenig Kontrolle über das Aussehen und die Handhabung der Brieftasche.
  • Der Zugriff auf CRM, Kundenbindung und die Datenbank ist begrenzt. Sie kontrollieren oder bedienen die Systeme nicht. Dies kann ein Problem darstellen, wenn Sie eine Datenbank mit Spielern haben.
  • Einnahmeverluste, da die Plattform 40 % der Nettoeinnahmen, die sie von den Spielern erhält, für sich beansprucht. In der Anfangsphase haben Sie nur sehr wenig Macht, um mit der Plattform über Prozentsätze zu verhandeln.

Fahrplan: Der Prozess der Erstellung einer White-Label-Wallet

  • Erfassen Sie die Anforderungen. Blockchain-Experten besprechen Ihre Anforderungen und analysieren sie, um die bestmögliche Lösung zu finden. Danach arbeiten sie an der Erstellung eines Plans für Ihre Wallet.
  • Sie führen Recherchen und Brainstorming durch. Anschließend führen die Experten eine gründliche Recherche durch, um die mit dem Projekt verbundenen Risiken zu ermitteln. Als Nächstes definieren und sammeln sie alle Anforderungen und Pläne für Ihre Zustimmung.
  • Entwicklungsphase. Jetzt beginnt die eigentliche Entwicklung. Ein IT-Team führt alles auf organisierte Weise durch und integriert erstklassige Funktionen in Ihre Brieftasche.
  • Testphase. Sie testen das Produkt in verschiedenen Umgebungen, um sicherzustellen, dass es keinen Raum für Bugs und Fehler gibt. Nach einer Demonstration können sie Ihnen helfen, die Brieftasche freizugeben.
  • Einführung und Wartung. Sie analysieren die Rückmeldungen der Nutzer, und wenn Sie damit einverstanden sind, nehmen sie die vorgeschlagenen Verbesserungen vor und unterstützen Sie bei der Einführung. Sie können auch Wartungsdienste nach der Implementierung anbieten.

Warum ICODA?

Wenn Sie ein Kryptounternehmen gründen wollen, müssen Sie es jetzt tun. Der Wettbewerb auf dem Markt wächst, und bald wird er gesättigt sein und keinen Platz mehr für neue Marktteilnehmer bieten. Beginnen Sie also mit dem Brainstorming und erstellen Sie einen Geschäftsplan für Kryptowährungen. Setzen Sie sich mit ICODA in Verbindung, wenn Sie eine zuverlässige Lösung für die Entwicklung von Kryptowährungen und die Erstellung einer Krypto-Wallet suchen.

Wir glauben, dass Blockchain und digitale Vermögenswerte in der Lage sind, die Welt zu verändern.

ICODA wurde geschaffen, um Krypto-Projekten zu helfen, ihr Potenzial zu entfalten.

Wir sind ein Team von Spezialisten, die Ihrer Organisation helfen und sie in allen Phasen unterstützen: bei der Erstellung der Website und ihrer Entwicklung, bei der Werbung und beim Hinzufügen von Münzen (sowohl Fiat als auch Altcoins).

Das ICODA-Team ist bestrebt, Ihnen die beste Kundenerfahrung zu bieten. Sprechen Sie uns an, wir sind immer für Sie da und unterstützen Ihr Unternehmen in allen Phasen.

Dank unserer Expertise können wir Ihnen garantieren, dass Ihr Unternehmen eine hochprofessionelle und umfassende Unterstützung und Förderung erhält.

Wir haben bei der Gründung und Förderung von mehr als 50 kryptobezogenen Unternehmen geholfen. Ihre Kryptowährungs-Brieftasche könnte die nächste sein.

Rate the article

Rate this post