Hashgraph vs. Blockchain

Viele Nutzer werden der Meinung zustimmen, dass die Blockchain-Strategie eine brillante Alternative zu klassischen Systemen und Registern ist. Aber auch einige Nachteile hat. Während der gesamten Zeit ihres Bestehens gab es viele verschiedene Aussagen, dass es möglich sei, einen vollwertigen Ersatz für Blockchains zu finden, dies war alles ein Schwindel und stellten keine echte Alternative dar.

Worauf basiert die Blockchain?

Die richtige Antwort auf die Aufgabe erzeugt einen neuen Informationsblock. Die Blockchain-Struktur wird aus diesen Blöcken aufgebaut. Die Blockinformationen sind die digitale Währung: Bitcoin (Bitcoin), Ethereum (Ethereum), der Preis der Kryptowährung Ether für heute und andere Währungen können auf der Website eingesehen werden. Schöpfer der Blöcke, die sogenannten Miner, erhalten für ihre Berechnungen bestimmte Mengen an virtuellen Währungen. Ein weiterer obligatorischer Zweck der Abrechnungen ist es, das Kryptowährung System in einem funktionierenden Zustand zu halten, d. h. die Fähigkeit, virtuelles Geld zu speichern und zu übertragen.

Was sind die Hauptnachteile von Blockchain?

Die Technologie der Blockchain und einiger anderer Währungen ist so beschaffen, dass sie immer mehr Rechenleistung und Energie benötigt, um jeden neuen Informationsblock zu erstellen.

Das Wachstum des Informationssystems führt unweigerlich zur Verringerung der Geschwindigkeiten und der Operationen.

Die Blockchain löst nicht die“ Aufgabenstellung der byzantinischen Generäle“ (byzantinischer Fehler).

Vereinfacht ausgedrückt, handelt es sich dabei um die Möglichkeit des “ Versagens“ einiger Elemente des Systems. Die Struktur funktioniert so lange, wie die Mehrheit der Mitglieder“ aufrichtig“ handelt. Ein Beispiel für eine riskante Situation ist die Wahl der Reihenfolge der Transaktionsverarbeitung durch die Teilnehmer der Bitcoin-Blockchain. Das Wachstum des Kryptowährung Systems kann zu Widersprüchen, zwischen den Teilnehmern und sogar zur Spaltung führen. Was kürzlich mit Bitcoin geschah: Bitcoin Cash (BCC) und Bitcoin Gold (BTG).

Was ist Hashgraph?

Hansgraph ist in vielerlei Hinsicht ist dies ähnlich wie die Blockchain, die wir ein wenig mehr verstehen:

  • Es gibt auch verteiltes Rechnen, aus dem neue Elemente des Systems entstehen;
  • das System ist ebenfalls dezentralisiert;
  • die Teilnehmer tauschen Informationen aus.

 

Hashgraph ist für das gleiche Ziel wie Blockchain konzipiert:

  • Für die Einlagerung von elektronischem Geld;
  • Zahlungen und Überweisungen;
  • Aufbau von verteilten Marktbeziehungen;
  • sonstige gemeinschaftliche Aktionen.

 

Warum ist ein Hashgraph besser geeignet als die Blockchain?

  • Die Anhänger der neuen Technologie sehen in ihr eine Reihe von Vorteilen. Die Geschwindigkeit ist 50 Tausend Mal höher als die der Blockchain. Zum Vergleich: 250 Tausend Hashgraph – und 7 Blockchain-Transaktionen zur gleichen Zeit.
  • Ein Vielfaches weniger Bedarf an Speicherkapazität. 1 Gigabyte für den Hashgraph und 60 für die Bitcoin-Blockchain. Eine „Farm“ ist nicht erforderlich, um mit Hashgraph zu arbeiten, sogar ein Smartphone kann es verarbeiten.
  • Weniger Freiraum für die Systemteilnehmer bei der Bearbeitung von Vorgängen. Dies soll die Zuverlässigkeit und die Resistenz gegen den „byzantinischen Fehler“ erhöhen.
  • Beim Hashgraph werden die Gewinne unter den Minern gerechter verteilt. Jeder erhält sie im Verhältnis zur Erwerbsbeteiligung.

 

Die Entwickler von Hashgraph positionieren ihr Produkt als eine effizientere und produktivere Alternative zur Blockchain. Es stellt einen neuen Konsens Mechanismus dar, der in der Lage ist, zu leisten:

  • Schnelle Transaktionen – über 250.000 Transaktionen pro Sekunde.
  • Fairness (bei der Berechnung des Beitrags jedes Einzelnen), die durch mathematische Berechnungen gewährleistet wird.
  • Sicherheit durch die Bestätigung neuer Knotenpunkte durch Konsensfindung.

 

Wie ist Hashgraph der klassischen Blockchain überlegen? In der Regel werden dieser Technologie folgende Eigenschaften zugeschrieben: Dezentralität, Stabilität, Sicherheit, Unveränderlichkeit, Anonymität und Flexibilität. Den Entwicklern von Hashgraph ist es nach eigenen Angaben gelungen, alle oben beschriebenen Eigenschaften zu erhalten und zusätzlich das wichtigste Kriterium in die Liste Fairness aufzunehmen.

 

Wie werden diese Vorteile erreicht?

Die Hashgraph-Technologie ist neuer als die Blockchain. Sie berücksichtigt die Fehler ihrer Vorgänger. Beim Hashgraph werden nicht alle Informationen ausgetauscht, aber sie werden aktualisiert. Dies ist der Grund für die höhere Geschwindigkeit.

Wettbewerb ist in der Blockchain möglich – wenn mehrere Miner gleichzeitig neue Blocks berechnen, wird das System den Block akzeptieren, der zuerst signiert wurde, die anderen Miner gehen leer aus. Der Hashgraph berücksichtigt nicht die Blöcke, sondern die Transaktionen. Und die werden allesamt bezahlt.

Hedera Hashgraph vs. Blockchain:
Wie unterscheiden sie sich?

 

Hashgraph vs. Blockchain

Wie wir bereits gesagt haben, basiert der Erfolg von Hedera auf der Tatsache, dass der Hashgraph bessere Ergebnisse als die Blockchains liefert. Aber wie genau unterscheiden sie sich?

 

1. Geschwindigkeit und Effizienz

Alles hängt von den Fähigkeiten und der Geschwindigkeit des Hashgraphs ab. Im Gegensatz zu anderen Blockchain-basierten Plattformen benötigt Hedera Hashgraph keine hohen Rechenkosten für den Proof-of-Work-Algorithmus. Zum Vergleich: Hedera Hashgraph kann bis zu einer halben Million Transaktionen pro Sekunde verarbeiten.

Blockchains verarbeiten ihre Transaktionen viel langsamer, um ein akzeptables Maß an Sicherheit zu erreichen. Je nach Plattform können sie zwischen 100 und 10.000 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten.

Darüber hinaus erfordert die einfache Ausführung solcher Transaktionen in der Regel eine große Menge an Energie und eine große Bandbreite. Infolgedessen verlangen Blockchain-basierte Plattformen oft relativ hohe Gebühren für einfache Kryptowährung Transaktionen.

 

2. Datenstruktur.

Wir haben über die Tatsache gesprochen, dass Hedera Hashgraph einen azyklischen Graphen verwendet, um Transaktionen aufzuzeichnen. Die Datenstruktur der Kryptowährungsplattform bestimmt, wie sicher und effizient Transaktionen durchgeführt werden können. Die Verwendung von DAG ist ein einzigartiges Merkmal von Hedera und ist nicht typisch für die Blockchains. Bei Blockchain-basierten Plattformen werden Transaktionen in „Blöcken“ aufgezeichnet. Die Blockchain sammelt Informationsmengen, die zur Speicherung in mehrere Blöcke aufgeteilt werden. Wenn dieser Block gefüllt ist, wird ein weiterer Block erstellt, der an den vorherigen angehängt wird und eine einzelne Zeile der Blockchain bildet.

Hedera ist so konzipiert, dass die Transaktionen nicht sequenziell, sondern parallel verarbeitet werden. Das System speichert Daten in Form von Ereignissen und kombiniert das Gossip-Protokoll mit virtuellen Abstimmungen. Dies sorgt für eine schnellere Verteilung der Daten und eine höhere Transaktionsgeschwindigkeit.

Dank der Verwendung von DAG muss Hedera nicht zwischen Geschwindigkeit und Sicherheit wählen. Blockchains wurden ursprünglich so konzipiert, dass der Bestätigungsprozess eine gewisse Zeit in Anspruch nimmt, so dass die Sicherheit nicht beeinträchtigt wird.

 

3. Verfügbarkeit

Die Zugänglichkeit ist ein weiterer Unterschied zwischen einem Hashgraph und einer Blockchain. Blockchains werden von Kryptowährungsplattformen häufig verwendet, da sie öffentlich sind. Obwohl die Blockchain selbst technisch gesehen nichts mit den Grundsätzen der freien Software zu tun hat, werden Blockchain-Systeme in der Regel mit Open-Source-Software kombiniert. Auf der anderen Seite ist die Hashgraph-Technologie nur über Hedera verfügbar.

Schauen wir uns die Gemeinsamkeiten und Unterschiede anhand der Tabelle an.

 

Wird Hashgraph die Blockchain ersetzen?

 

Parameter

Blockchain

Hashgraph

Konsens

Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, mit verschiedenen Konsens Mechanismen neue Token zu prägen.

Die Nodes erzeugen einen Konsens durch virtuelle Abstimmungen.

Transaktionen pro Sekunde

Sie ist im Hinblick auf Skalierbarkeit und TPS stark eingeschränkt.

Einzigartige Konsens Mechanismen reduzieren die Rechenlast. Daher bieten sie hohe Skalierbarkeit und eine hohe TPS-Rate.

Datenstrukturen

Die Daten werden in Blöcken in der Reihenfolge der Transaktionen strukturiert, die von Minern im Ökosystem überprüft werden.

Durch die virtuelle Abstimmungsmöglichkeit wird sichergestellt, dass die Transaktionen durch eine Mehrheit bestätigt werden.

Überprüfung von Transaktionen

Die Miner haben das Recht, die Transaktion zu verzögern oder sie ganz abzubrechen.

Bestätigung von Transaktionen gemäß dem Konsens.

Netzwerke, die auf der Plattform arbeiten

Bitcoin und Ethereum sind die beliebtesten Netzwerke, die auf der Blockchain basieren.

Swirlds und NOIA sind die einzigen Netzwerke auf Hashgraph.

 

Derzeit glaubt niemand, dass Hashgraph in der Lage sein wird, Blockchain vom Markt zu verdrängen. Allerdings bietet Hashgraph viele Vorteile gegenüber der Nutzung von Blockchain. Die Akzeptanz von Blockchains nimmt jedoch derzeit nur zu, und mit der Verwendung privater Blockchains sind nun auch Unternehmen bereit, Blockchain zu nutzen.

Es gibt bereits viele Unternehmen, die die Blockchain-Technologie nutzen, und viele glauben, dass dies erst der Anfang einer neuen Ära ist. Andererseits kann der Hedera-Hashgraph selbst die Oberhand gewinnen und die Popularität vieler Nutzer gewinnen. Keine andere Technologie wird dies ersetzen.

Obwohl die Blockchain viele Probleme hat, reicht dies nicht aus, um die Popularität dieser Technologie zu verringern.

 

Blockchain Aussichten

Banken, Börsenplattformen, Investmentfonds und Versicherungsgesellschaften werden bereits auf der Grundlage der Blockchain gegründet. Kryptowährungen werden von Verkäufern zunehmend als Zahlungsmittel akzeptiert, manchmal sogar bereitwilliger als der Dollar, Euro oder Pfund. Selbst Aktienhändler arbeiten heute aktiv mit Kryptowährungen.

All dies deutet darauf hin, dass die Zukunft hinter der Entwicklung der Technologie der verteilten Registraturen liegt. Es ist einfach unmöglich, sich ihr zu entziehen, wenn man nicht „über Bord“ gehen will.

Darüber hinaus, ermöglicht die Technologie die Anwendung der Funktion des intelligenten Produktionsmanagements durch den Einsatz von Robotern, die es Ihnen ermöglichen werden, die Prozesse der Buchhaltung, der Auftragsbildung, des Marketings, des Verkaufs und der Logistik zu regeln.

Es wird auch möglich sein, automatisch den Bedarf an einem bestimmten Produkt in einem beliebigen Teil der Welt zu bestimmen.

Das Hauptkonzept solcher Projekte ist die Schaffung eines Netzwerks von Bauernhöfen, Fabriken und Restaurants, die auf der Grundlage der Blockchain-Technologie miteinander und mit dem Verbraucher verbunden sind. Es wird davon ausgegangen, dass die Bauernhöfe die Rohstoffe anbauen, ohne mit Zwischenhändlern in Kontakt zu treten, und dass die Fabriken diese Rohstoffe verarbeiten. Restaurants und Verbraucher wiederum kaufen die Produkte ohne Zwischenhändler beim ursprünglichen Hersteller.



Hashgraph Aussichten

Die Meinungen der Experten waren geteilt. Einige von ihnen glauben, dass eine neue, fortschrittlichere Technologie die Blockchain bald zum Nutzen der gesamten Menschheit ablösen wird.

Sie wird Hackerangriffe eliminieren, Spam minimieren, das Internet durch Dezentralisierung zugänglicher und effizienter machen und die Geschwindigkeit der Interaktion zwischen Geräten erhöhen.

Ein anderer Teil ist der Ansicht, dass der Hashgraph nichts grundlegend Neues enthält und parallel zur Blockchain verwendet werden wird.

Bisher ist noch zu wenig Zeit vergangen, um mit Zuversicht über die guten Aussichten zu sprechen.

Der Glaube großer Unternehmen an HG ist jedoch ein starkes Argument dafür, diese Entwicklung sehr ernst zu nehmen.

Die Vorteile des Hashgraph’s sind offensichtlich. Es ist die Zukunft, weshalb unsere Kryptowährung GRAME auf dieser Technologie basiert.

 

Schlussfolgerung

Einige der erklärten Vorteile des Hashgraphen, z. B. eine erhebliche Steigerung des Durchsatzes, sehen äußerst attraktiv und vielversprechend aus, doch für zuverlässige Aussagen sind eine praktische Umsetzung und ein „Kräftemessen“ unter „Kampfbedingungen“ (in einer öffentlichen globalen Kryptowährung) erforderlich.

Beachten Sie auch, dass der Hashgraph nicht der erste Versuch ist, ein verteiltes Register nicht auf der Blockchain zu erstellen. Ein weiteres Beispiel ist die DAG-Technologie (directed acyclic graph), auf deren Grundlage die Kryptowährungen Byteball und IOTA bereits funktionieren. DAG hat auch eine Reihe sehr nützlicher Eigenschaften (im Vergleich zur Blockchain): Toleranz gegenüber der zufälligen Isolierung eines Teils des Netzwerks und die Möglichkeit, Transaktionen einzeln durchzuführen, ohne auf den nächsten Block zu warten.

Blockchain-Experten sagen, dass der Schöpfer des Hashgraphen Leemon Baird, Mitbegründer und technischer Direktor von Swirlds Inc, die Möglichkeiten seines Geistesprodukts idealisiert. Im wirklichen Leben gehen Informationspakete verloren und können gefälscht werden. Darüber hinaus werden die Vorteile der Technologie, wie die Möglichkeit von Mikrozahlungen, die fehlende Komplexität der Codeberechnung, der Wettbewerb unter den Nutzern und die damit verbundenen spekulativen Investitionen, eine schnelle Kapitalisierung verhindern.

Es gibt Leute, die verwirrt sind, dass der Hashgraph patentiert ist. Blockchain ist im Massenbewusstsein nach dem Rücktritt von Satoshi Nakamoto bereits zu einem Nationalheiligtum geworden, doch niemand hat diese Information mit Sicherheit. Höchstwahrscheinlich werden Blockchain- und Hashgraph-Technologien nebeneinander existieren. Und parallel dazu werden neue Datenübertragungssysteme auftauchen.