Die besten Krypto-Foren des Jahres 2022

 

Kryptowährungen sind heute zweifellos eines der Top-Themen in der Welt. Jeder scheint darüber zu sprechen, von der Regierung bis zu Milliardären und sogar Prominenten. Bitcoin, Ethereum, Monero, Dash, Ripple und Litecoin sind nur einige der beliebten Kryptowährungen, die in den letzten Jahren im Mittelpunkt zahlreicher Debatten gestanden haben. Nachrichten über den Kryptowährungsmarkt verbreiten sich in sozialen Netzwerken. Sogar Regierungsbehörden und Finanzinstitute scheinen diesem Markt heutzutage große Aufmerksamkeit zu schenken.

Für Anfänger mag es recht schwierig sein, den Markt für Kryptowährungen zu durchschauen. Mit einigen praktischen Online-Ressourcen können Sie jedoch gute Kenntnisse in diesem Bereich erwerben. Im Folgenden finden Sie einige wertvolle Ressourcen, die jeder Anfänger nutzen kann, um mehr über die Welt der Kryptowährungen zu erfahren.

 

Was ist das?

Ein Forum (Webkonferenz) ist ein Ort im Internet, an dem Menschen über wichtige Themen kommunizieren. Sie beraten sich, tauschen Erfahrungen aus und helfen sich gegenseitig. Es ist eine Art Interessengemeinschaft.

Es gibt viele solcher Gemeinschaften im Internet zu einer Vielzahl von Themen: Autos, Kinder, Haustiere, Medizin und andere. Heute werden wir mit Ihnen die Foren besprechen, in denen über Kryptowährung, Blockchain und vieles mehr diskutiert wird. Hier können Sie Freunde finden, die Ihren Interessen entsprechen, und kostenlose Hilfe erhalten.

 

Wofür sind Foren da?

Websites mit einem merkwürdigen Design wurden mit dem einzigen Ziel geschaffen, eine bequeme Kommunikation zwischen den Nutzern zu ermöglichen. Das können heute auch Messenger und soziale Netzwerke, aber nur Foren garantieren einer Person im Netz Anonymität. Absolut jeder Internetnutzer kann Nachrichten in solchen Projekten finden und lesen.

Hauptfunktionen von Foren:

  • gewährleistung einer komfortablen Kommunikation zwischen den Nutzern;
  • austausch von Erfahrungen mit Gleichgesinnten, Diskussion von Problemen;
  • unentgeltliche Unterstützung durch den Rat erhalten;
  • suche nach Gleichgesinnten;
  • freizeitbeschäftigung für die Nutzer;
  • bis zu einem gewissen Grad – Werbung für Waren und Dienstleistungen.

 

Beste Krypto-Foren

Es gibt viele Online-Ressourcen (Krypto-Foren) zu Kryptowährungen und Blockchain-Technologien im Internet. Diese Diskussionsgemeinschaften (Krypto-Community) sind eine Fundgrube für Informationen über verschiedene Aspekte des Kryptowährungsmarktes. Die Benutzer erstellen Nachrichten und Themen, die alle Formen der Entwicklung von Kryptosystemen detailliert beschreiben. Einige dieser Kryptoforen gibt es schon seit den Anfängen der Kryptowährungsära, und es gibt eine Menge historischer Informationen über solche Dienste.

Der interaktive Charakter solcher Foren ermöglicht es Neulingen, mit Veteranen über die Entwicklungen in der Welt der Kryptowährungen zu diskutieren. Sie können sich mit Krypto-Amateuren, Enthusiasten und Profis austauschen. Einige der großen Namen in der Krypto-Community haben heute die Möglichkeit, in diesen Online-Foren zu chatten. Einer von ihnen ist Vitalik Buterin, Mitbegründer von Ethereum, der seine Arbeit in Online-Diskussionen über Bitcoin begann.

Bestehende Plattformen haben eine gemeinsame Meinung über die Kryptowelt, was die dortige Diskussion informeller macht. In solchen Online-Communities können Sie verschiedene Meinungen von Krypto-Anhängern einholen und Informationen aus erster Hand über die Erfahrungen anderer Menschen auf dem Kryptowährungsmarkt erhalten. Es gibt eine Reihe solcher Online-Krypto-Foren:

 

Bitcointalk.org

Bitcointalk wurde vom Schöpfer von Bitcoin, Satoshi Nakamoto, gegründet und ist das beste Krypto-Forum für technische Diskussionen über Bitcoin und Kryptowährungen sowie den Krypto-Markt im Allgemeinen (Bitcoin-Forum). Mit über 1 Million Konten ist es die bei weitem größte und aktivste Gemeinschaft von Bitcoin-Forumsnutzern und wächst jeden Tag weiter.

 

 

Das Bitcoin-Forum hat eine umfangreiche Aufschlüsselung der Abschnitte, von technischen Diskussionen, Projektentwicklung und Mining. Es gibt eine Menge Material für neue Benutzer zu betreten und beteiligen sich an für erfahrene Benutzer.

 

 

Mit separaten Bereichen für die Wirtschaft, alternative Kryptowährungen und sogar lokalen Foren in mehr als 20 anderen Sprachen als Englisch, gibt es nur sehr wenige Menschen, die sich für dieses Forum interessieren, abgesehen von einer sehr veralteten Designstruktur und einer komplexen Verwendung von Suchfunktionen.

Einige der klügsten Köpfe in der Kryptographie sind ebenfalls im Forum aktiv, und Sie werden mit erfahrenen Entwicklern, Codons und Geschäftsinhabern chatten, auch wenn diese meist unter Pseudonymen arbeiten. Ein kompetentes Team von Mitarbeitern und Moderatoren hält das Forum sauber, indem es den Chat moderiert und technische Unterstützung bei benutzerbezogenen Fragen bietet.

Abgesehen von den Diskussionen (und dem Trolling und Flaming!), die sich in der Bitcoin-Börse in rasantem Tempo abspielen, wechseln hier tatsächlich viele Bitcoins und Altos den Besitzer unter den Benutzern. Dem Bereich Wirtschaft sind ganze Abschnitte gewidmet, in denen Sie den Handel mit Kryptowährungen diskutieren, Waren und Dienstleistungen kaufen und verkaufen und sogar für Ihr eigenes Unternehmen werben können.

 

Überblick Steemit

Steemit ist eine Social-Blogging-Site (Krypto-Forum) für Krypto-Diskussionen, ein beliebtes Online-Forum zum Thema Blockchain, in dem Sie Inhalte erstellen und veröffentlichen können.

 

 

Die aktiven Mitglieder (aktive Nutzer) können für oder gegen den Beitrag stimmen und werden dafür belohnt. Im Gegensatz zu anderen sozialen Netzwerken wie Reddit bietet Steemit seinen Nutzern jedoch eine Belohnung in Form der Kryptowährung Steem.

Sie können diese Währung verwenden, um das System zu „aktivieren“. Dies erhöht den monetären Ertrag und die Macht Ihrer Stimmen, und Sie können damit alles auf der Steemit-Plattform kaufen.

Sie können sogar beschließen, die Kryptowährung an andere Börsen wie Bitrix zu überweisen, sie in Bitcoins umzuwandeln und sie dann in Form von Dollar auf Ihr Bankkonto zu überweisen. Dadurch eignet sich die Plattform sowohl für Urheber von Inhalten als auch für normale Nutzer, da jeder Steem verdienen kann.

Seit seiner Einführung innerhalb eines Jahres hat Steemit seine Einzigartigkeit gegenüber anderen Blockchains dank seines eingebauten Anreizmechanismus bewiesen. Dies macht es zu einer öffentlichen Veröffentlichungsplattform, aus der jede Internetanwendung Daten extrahieren und übertragen kann. Außerdem hat sie Bitcoin und Ethereum bei der Anzahl der verarbeiteten Transaktionen übertroffen.

Zusätzlich zu den Blockchain-Entwicklungsfunktionen bietet Steam fortschrittliche Funktionen wie die Wiederherstellung gestohlener Konten, Treuhanddienste, benutzergeförderte Inhalte, ein Reputationssystem und Sparkonten zur Verbesserung der Benutzerinteraktion.

 

Überblick Reddit

Der Online-Nachrichten- und Unterhaltungsdienst Reddit, eine sehr aktive Community, deren Nutzer jede Art von Informationen miteinander teilen können, wurde 2005 gegründet. Die Website selbst bezeichnet sich als „Titelseite des Internets“, und diese Aussage ist durchaus gerechtfertigt. Reddit steht in der Rangliste der beliebtesten amerikanischen Websites an sechster Stelle und weltweit an 18.

 

 

Die Seite selbst hat viele Bereiche, die Subreddits genannt werden. Sie sind verschiedenen Themen gewidmet, unter denen es viele gibt, die mit Kryptowährungen zu tun haben. Die Abonnenten der Subreddits können Inhalte miteinander teilen, darüber diskutieren und für gepostete Beiträge stimmen. Tatsächlich handelt es sich um eine Social-Media-Plattform, auf der jeder einen Bereich nach seinen Interessen und viele Gleichgesinnte finden kann.

Insgesamt gibt es auf Reddit 12 Bereiche, die sich mit Blockchain und Kryptowährungen befassen. Die Community wächst rasant, und vor einigen Tagen überstieg die Zahl der Abonnenten des Bitcoin-Subdits r/Bitcoin 1,2 Millionen. Andere Krypto-Subreddits haben ebenfalls ein großes Publikum.

 

r/CryptoCurrency

Dieser Bereich, in dem allgemeine Themen über Kryptowährungen und Krypto-Communities diskutiert werden, hat mehr als 947.000 Abonnenten.

 

r/Ethereum

Dieser Subreddit widmet sich Ethereum und allem, was damit zusammenhängt. Es hat mehr als 448.000 Abonnenten.

 

r/BTC

Dieser Bereich ist Diskussionen zum Thema Bitcoins gewidmet. Er hat mehr als 270.000 Abonnenten. Hier finden Sie Nachrichten oder Meinungen von Branchenexperten.

 

r/Litecoin

In diesem Bereich werden Nachrichten über die Kryptowährung Bitcoin diskutiert. Er hat über 209.000 Abonnenten.

 

r/Ethtrader

Dies ist einer der Bereiche über Ethereum, der sich auf Investitionen und Handel konzentriert. Er hat mehr als 221.000 Abonnenten.

 

r/Ripple

Dies ist ein Subreddit über Ripple und seinen XRP-Token. Mehr als 207.000 Menschen haben es abonniert.

 

r/CryptoMarkets

Dies ist eine Community für Trader und Krypto-Investoren, die mehr als 195.000 Abonnenten hat.

 

r/BitcoinMarkets

Dieser Bereich enthält Marktberichte und professionelle Empfehlungen für Krypto-Händler und bietet Zugang zu technischen Analysen und Handelsstrategien. Mehr als 142.000 Nutzer haben ihn abonniert.

 

r/Altcoin

Ein Subreddit mit Nachrichten über Altcoins und Blockchain-Projekte. Er hat über 82.000 Abonnenten.

 

r/Icocrypto

Dies ist ein Kryptowährungs-Subreddit über das Initial Coin Offering, das zunehmend an Popularität verliert. Bislang haben ihn mehr als 72.000 Personen abonniert.

 

r/BitcoinBeginner

Dieser Bereich ist für Anfänger gedacht. Hier können Sie alle Fragen zu Kryptowährungen, Investitionen und der Blockchain-Technologie stellen. Er hat über 75.000 Abonnenten.

Wenn wir die Gesamtzahl aller Abonnenten von Krypto-Subreddits berechnen, kommen wir auf das beeindruckende Ergebnis von mehr als 4 Millionen, aber man sollte bedenken, dass eine Person mehrere Sektionen gleichzeitig abonnieren kann. Nichtsdestotrotz handelt es sich um die größte Plattform für Teilnehmer der Krypto-Community.

 

Überblick Medium

Medium ist ein Ort, um Notizen zu posten.

Über den Dienst wird oft gestritten – was will Medium wirklich sein – eine Plattform oder ein Herausgeber, d. h. ein Ort, an dem Nutzer ihre Gedanken teilen (wie bei Twitter) oder ein Ort, an dem Medium selbst seine Gedanken teilt (wie BuzzFeed). Außerdem kann man hier viele Krypto-Blogs finden und eine Menge nützlicher Informationen erhalten. 

Für Vermarkter spielt dies keine besondere Rolle. Denken Sie daran, dass Medium nur ein cooler neuer Ort ist, an dem Sie einfach Aufzeichnungen aufbewahren oder teilen können.

 

Ergebnisse

In der Kryptowelt ist es sehr wichtig, ständig auf dem Laufenden zu bleiben. Es ermöglicht Händlern, die Marktsituation einzuschätzen, Strategien zu durchdenken und aus den Fehlern anderer Leute zu lernen. Wenn Sie mehr über Kryptowährungen wissen wollen, brauchen Sie auf jeden Fall diese oben erwähnten Foren. ICODA hofft, dass Ihnen die Auswahl gefallen hat und für Sie nützlich sein wird.

Rate the article

Rate this post